Verben mit Dativ und Akkusativ im Job!

Wie haben Sie Verben mit Dativ- und Akkusativergänzung gelernt? Einzeln? Im Kontext? In Tabellen? War es für Sie schwierig? Meiner Erfahrung nach, sind die Deklinationen eines der schwierigsten Themen für Deutschlerner. Bei den Verben mit Akkusativ und Dativ ist es aber ein bisschen einfacher als bei Präpositionen oder Adjektiven. Die Sache ist nur: Wir müssen[…]

Angst vor Präsentationen?

Sie sind nervös, wenn Sie Präsentationen machen müssen? Schlimmer noch. Präsentationen sind der Horror für Sie? Vor allem auf Deutsch? Dann habe ich die Lösung für Sie!!! Die Lösung heißt: zu Toastmasters gehen! Oft werde ich gefragt: „Hm? Was ist das? Wird da „getoastet“?“ Toastmasters ist eine Organisation für Rhetorik (public speaking) und Führung (leadership).[…]

12 Nomen-Verb-Verbindungen für Meetings und Kundengespräche

Eine Entscheidung machen? Eine Entscheidung nehmen? Am Ende heißt es dann doch „eine Entscheidung treffen“. In allen Sprachen haben wir feststehende Ausdrücke oder Nomen-Verb-Verbindungen, die sich von der eigenen Muttersprache manchmal unterscheiden. Es ist immer gut, einige Nomen- Verb-Verbindung für verschiedene Gespräche zu kennen. Sie können sie sehr gut in Gesprächen mit Kollegen, in Besprechungen[…]

Wie schreibe ich eine gute Email? E-mail-Templates (1)

„Wie schreibe ich eine korrekte E-Mail?“ Immer wieder erlebe ich, dass sich fortgeschrittene Deutschlerner beim E-mailschreiben unsicher fühlen und sich diese Frage stellen. Alle wissen natürlich, dass eine formelle E-mail oder ein formeller Brief mit „Sehr geehrte/r Frau/Herr…“ beginnt. Alle wissen auch, dass die E-Mail mit „mit freundlichen Grüßen“ beendet wird. Es ist der Hauptteil,[…]